Samstag, 10. Dezember 2011

Weihnachtssterne und Eisblumen

Draussen regnet es Schnee, 
dazwischen schneit es Regen,
der Wind braust um das Haus.
Es ist kalt.

Die Katze springt eilig zur Tür herein
und umschmeichelt dankbar maunzend meine Beine,
und zieht sich dann auf ein kuscheliges Plätzchen zurück.
Im Ofen knistert das Feuer,
auf dem Tisch steht eine dampfende Tasse Tee.

Die großen Kinder besuchen die Oma
und malen Walnüsse golden an.
Das kleine Kind schläft und lächelt im Traum.

Papa baut in der Werkstatt ein neues Schränkchen für Mamas Küche.
und strickt am Geschenk für das mittlere Kind.
Am Adventskranz brennen zwei Kerzen.

Heute ist es einfach nur schön.








Ich wünsche euch ein wunderschönes Adventswochenende.


Hier habe ich noch ein Türchen für euch.


Kommentare:

  1. Klingt unglaublich idyllisch...bei uns streiten die Kinder lautstark...der Papa macht allein in der Küche Bärentatzen und ich hätte noch einen Berg Arbeit, die bis Monatg fertig sein soll...würde gern tauschen.
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Auch dir einen schönes Wochenende und einen schönen 3. Advent.Bei uns schneit es und wir werden Plätzchen backen,dieses jahr auch alles in Ruhe und mit Gelassenheit. Ohne Stress.

    LG Fratzi

    AntwortenLöschen
  3. oh das hört sich sehr gemütlich an.
    wünsch euch einen ebenso gemütlichen 3. advent!

    liebe grüße
    andi die schon gleich einen stern gehäkelt hat...

    AntwortenLöschen