Mittwoch, 25. Januar 2012

Aus der Küche

kommend ziehen Düfte durchs Haus.
Ich mache Haferkekse.

Damit kann man nämlich bei Kindern punkten.


Sie sind superlecker 
und man ist nach max. einer halben Stunde fertig
- inclusive Abwasch.


Ich habe das Rezept nicht komprimiert. 
Wenn du also anklickst, dann "Grafik anzeigen" und vergrößern,
schon hast du eine fabelhafte Druckversion.
Ich wünsch euch viel Spaß und Genuss.

Bis bald!


Kommentare:

  1. Liebe Sascia,
    Danke für das Rezept. Bei uns gehen die Haferflockenplätzchen auch immer ganz gut, aber mein Rezept hat ein wenig mehr Zucker. Da muss ich doch mal Dein Rezept ausprobieren.
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  2. vielen dank für das rezept!
    muss ich unbedingt mal ausprobieren! *omnomnom*

    liebe grüße,
    sarah.

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmmmmhhh.... Haferkekse sind echt superlecker.
    Ich freue mich so, daß ich Deine Seite entdeckt habe - ich komme auf jeden Fall wieder

    Ganz liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ganz tolles Rezept.
    Meine Kleine hat beim Backen und beim Essen mitgeholfen- und auch dem Papa hat´s geschmeckt.
    vielen Dank dafür und viele Grüße Johanna

    AntwortenLöschen