Donnerstag, 19. Juli 2012

heyho little sailor!

Bereits seit ein paar Tagen fertig, doch wegen schlechten Wetters noch nicht gepostet,
kann ich euch heute endlich little sailor zeigen.
Gestern war wunderschönstes Wetter,
also habe ich Kind, Kamera und Sonnenbrille eingepackt
und raus gings an den See.



Ich habe diesen kleinen Pulli nach demselben Prinzip wie little stitches gestrickt
und lediglich die Ärmel verlängert.
Ebenso wie little stitches ist der Pullover im Raglan Schnitt top-down gestrickt
und ruckzuck fertig.
Das macht so Spaß, dass ich gleich die nächsten geplant habe.



Unser kleiner Seemann war allerdings weniger von den Segelbooten, 
als von den vielen vielen mundgerechten Steinchen zu seinen Füßchen fasziniert.


in Nadelstärke 5,0.
So wird der Pullover schön leicht und luftig.
Genau richtig für die steife Brise mitten im Sommer.

Die Anleitung für little stitches in Gr. 74 (ca. 8 Mon.) ist fast fertig.


Bis bald also!
Ganz liebe Grüße 
und 
Ahoi!





Kommentare:

  1. Wunder- wunderschön! Gefällt mir sehr gut und würde ich so glatt auch für unsere Maus nehmen.
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  2. Hi,
    bezaubernd ! Ich finde so kleine Kinderstrick Teile immer so niedlich.
    Wenn man bloss mehr Zeit und Geduld hätte ;-)

    Ganz liebe Grüsse
    Chris

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin so hingerissen von deinem kleinen Matrosen und von dem Pulli.
    Wunder-wunderschön. :)
    Solch kleine Kerlchen sind einfach unwiederstehlich!

    Und auf die Anleitung bin ich sehr gespannt - sicher kann man die dann bei dir dann erwerben?
    Ich stell mich mal schon an.

    Ich stricke zwar auch schon eine Weile an top down-Dingers, aber nur in kleiner Größe.
    Für genaue größere Angabe wäre ich dankbar ...

    Lieben Dank auch für deinen Kommentar bei mir. Ja, gell, das Zipfelchen ist süß ...

    Ich wünsch dir eine fröhliche Zeit!
    <3lichst grüßt Gisa, deren 4 Kinder zwar schon längst aus dem Haus sind, aber es gibt dafür viel kleines und größeres Gewusel in Form von EnkelInnen. :-)))

    AntwortenLöschen
  4. Über Gisa bin ich hier gelandet und ganz entzückt von dem kleinen Fratz.

    Maritimes für die Kleinen spricht mich immer an, obwohl mein "Kleiner" nun schon mit fast 16 über 1,80 m ist...

    Ich werde jetzt regelmäßig vorbeischauen.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wirklich zum auffressen süß aus. An Klamottenstricken hab ich mich noch gar nicht herangetraut... Ich hab Angst, dass nichts mehr passt bis ich fertig bin...

    AntwortenLöschen
  6. Ahoi!
    Was für ein toller Pullover und wirklich genau passend zu den Segelschiffen und dem See.
    Ich freue mich schon auf die Anleitung, habe aber keine Eile, hier in Italien wäre es viel zu warm für einen Pullover.
    Wünsche Dir einen schönen Tag
    Herzlich
    Eos

    AntwortenLöschen
  7. Zuckersüß!

    liebe Grüße,

    Edna

    AntwortenLöschen
  8. Total süß...ich wollt mal fragen wo ich die Anleitung dafür her bekommen könnte. LG aus Lübeck

    AntwortenLöschen