Donnerstag, 12. Juli 2012

Suche für ein Photoprojekt

Heute habe ich mal etwas ganz anderes
als Selbstgemachtes, wobei es unter anderem damit zu tun hat:

Ich suche für meine Anleitungen, 
Babys im Alter von bis zu einem Jahr.


 

Ich habe noch viele Ideen für Häkel- oder Strickprojekte für Babys zum Selbermachen, 
die ich gerne realisieren möchte.

Das mache natürlich auch weiterhin,
aber ohne ein Kind darin sieht auch der schönste Pullover ein wenig leer aus.
Das Kleinste Kind wächst mir davon, 
bevor ich auch nur einen Bruchteil der Dinge fertiggestellt habe, 
die mir so im Kopf herumschweben.
Ausserdem würde ich zu gern auch Mädchensachen machen :o).

Da ich weiß, dass hier auch viele Mamis mit Babybauch 
oder kleinen Babys mitlesen, 
dachte ich, ich frage einfach euch.
 Ihr dürft das auch gern weitersagen,
denn ich möchte an diesem Projekt den Sommer über arbeiten.
Es eilt also gar nichts.

Die Bilder werde ich hier im Internet, im Blog und Ravelry veröffentlichen
und in digitaler oder gedruckter Form als Anleitungen herausgeben.
Bitte bewerbt euch nur, wenn ihr damit einverstanden seid.

---------

Ich würde mich freuen,
wenn ich ganz viel Post von euch erhalten würde.  

Ich brauche dazu von euch
eine email an die in meinem Profil angegebene Adresse
(bitte nicht die web.de, sonst sprengt es mir das Postfach).

Schickt mir einfach ein Bild, wenn möglich eine Nahaufnahme eures Kindes
bei Tageslicht und ohne Blitz aufgenommen.
 Dazu brauche ich noch das Alter und die Kleidergröße
damit das fertige Stück auch passt.
Und eure Postleitzahl
da ich leider vorerst nur Kinder aus dem nahen Umfeld nehmen kann,
weil weitere Fahrten nicht möglich sind.
Ich komme zu euch oder 
wir treffen uns an einem schönen Ort im Freien.

 



Als kleines Dankeschön bekommt ihr dafür von mir (natürlich kostenlos) eine Auswahl
der fertigen Bilder von eurem Kind, bzw. Kindern.
Für euch, für Oma und Opa, Tante Frida...

---------


Ich freue mich auf eure mails!

Ganz liebe Grüße
eure epipa


PS: vielen Dank für eure lieben Kommentare zu little stitches!
Ich denke ich werde übers Wochenende an der Anleitung arbeiten können.
Ganz liebe Grüße und bis bald


Kommentare:

  1. Liebe Epipa!

    Das ist ja ein tolles Projekt!
    Ich glaube allerdings, dass meine Maus mit ihren fast 10 kg für niedliche Babysachen schon zu gross ist. Aber du findest bestimmt viele Interessenten!

    Bist du eigentlich Berufsfotografin?
    Ich habe mich bisher gefragt, ob du wohl Hebamme bist oder beruflich sonst irgendwie mit kleinen Kindern zu tun hast...

    LG, Kate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo epipa!

    Na, so eine tolle Idee! Ich würde mich ja riesig freuen, wenn mein Enkelkind Luisa, 11 Monate mittlerweile, mit dabei sein könnte. Leider weiß ich nicht, ob wir in Deiner Nähe wohnen.... Unsere PLZ 67... Passt wahrscheinlich nicht, oder?
    Einen wunderschönen Blog hast Du, ich komm so gern immer wieder vorbei - macht richtig Spaß Deine Handarbeiten zu bewundern.
    Herzliche Grüße aus der Pfalz und alles Gute für Dein Projekt.

    Heike

    AntwortenLöschen
  3. hallo,

    was für eine süße projektidee. ich hab da leider nur einen 15jährigen teeny im angebot....und der trägt freiwillig nicht mal gestrickte socken von mutti.
    viel erfolg bei deiner suche.
    lg
    silke

    AntwortenLöschen
  4. ach schade, meine mädchen sind schon zu "groß". ok, wobei groß natürlich relativ ist, bei der kleinen mit ihren 86cm und den 9kg.

    ich wünsche dir, dass du viele tolle babymodels findest, die deine wunderschönen kreationen tragen werden.

    liebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen
  5. @ all: Vielen Dank für eure lieben Wünsche. Wenn ich mit meiner Suche erfolgreich bin, dann werden hier bald viele süße kleine Babybilder zu sehen sein.

    Liebe Heike, schade, leider passt die PLZ nicht. Wir wohnen zu weit auseinander.

    Liebe Frau Socke,
    wenn du dich schon mit Socken schwertust, dann brauch ich wohl kaum mit Babypulloverchen daher kommen :o)

    AntwortenLöschen
  6. Einen wunderschönen guten Abend

    Auch wir würden uns gerne bewerben... unsere Maus ist 2 Wochen alt un noch ganz winzig. Leider habe ich nirgends eine PLz gefunden... wir kommen aus Köln. Ich kann mich sogar mit zwei Orten anmelden *g* weil wir alle zwei Wochen zu den Großeltern fahren.... 65549.
    Alles liebe, Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sascia,
    ich würde es auch so gerne machen - warte jetzt jeden Tag auf unser kleines Mädchen.
    Leide kommen wir aus dem Saarland - zu weit für Dich, stimmts?
    LG
    Carmen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Carmen,

    ach wie schade! So ein ganz frisch geschlüpftes kleines Menschlein wäre wunderschön gewesen.
    Das Saarland ist leider zu weit weg. Lt. Routenplaner sind das 5-7 Std. Fahrt.

    Ihr fahrt nicht zufällig in den nächsten Wochen an die Alpen in Urlaub?

    Ich wünsche dir alles alles Gute für die Geburt und danach.

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Mein kleiner Babyjunge ist gerade 2 Wochen alt. Gerne würde ich mich bewerben, finde aber keine Angabe darüber, wo du wohnst. Wahrscheinlich ist Hamburg zu weit? Falls nicht, bewerbe ich mich gerne.

    Und ansonsten freue ich mich sehr auf die Anleitung für den kleinen Strickpulli mit den Raglanärmeln. Das wäre ein tolles Projekt, was ich bestimmt schnell umsetzen kann. Weißt du schon, wann es die Anleitung geben wird?

    Liebe Grüße! Hella

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Hella,
    das ist leider zu weit. Gerne würde ich Mr. Mini Margerite nehmen.
    Wir sind vom anderen Ende. :o)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen