Freitag, 19. Juli 2013

Nochmal Geburtstag

Ich hatte wieder Geburtstag.
Zum zweiten Mal in diesem Jahr.

Ich bekam zwei wunder-wunderschöne Geschirrtücher,
zwei gehäkelte Spüllappen und eine Spülbürste geschenkt.
Einfach so.

Aber seht selbst:





Das erste ist ein sehr schönes altes Wischtuch.
Es ist aufwändig handbestickt und hatte einen sehr lieben Brief dabei. 
Es kam am Samstag.
Mein Mann und ich waren gerade im Garten damit beschäftigt,
Pfähle für unseren neuen und mit dem Kleinsten Kind dringend benötigten Gartenzaun in den Boden zu schlagen.
Nun, vielmehr mein Mann.
Ich habe eher hier und da was gehalten oder allzu stachelige Triebe der Wildrose von ihm fernhalten.





Zu meinem allergrößten Bedauern kam das Päckchen anonym, ich hätte mich sehr gern persönlicher bedankt.

Liebe A., ich habe mich sehr gefreut.
Vielleicht magst du dich noch einmal bei mir melden?
Ich beiße nicht
...oder nur garnz selten. ;o)

Ich würde mich freuen.





Das zweite Päckchen erreichte mich gestern.
Ich war gar nicht darauf vorbereitet, sondern erwartete eine ebay-Lieferung
(ich habe wunderschöne alte Bettwäsche ersteigert).
Weil gerade viel los war, habe ich es gar nicht gleich auf gemacht, keinen Absender gelesen und
es erst einmal beiseite gestellt.

Etwas später habe ich es dann ausgepackt und bei der hübschen Geschenkverpackung gestutzt.
Das ist so gar nicht ebay-üblich.
Ich bekam am selben Tag noch ein Päckchen mit weiterer alter Bettwäsche 
(ich hab viel vor in der nächsten Zeit)
und die war in Plastiktüten aus dem Supermarkt eingepackt.

Erst als ich die hübsche Verpackung sah, habe ich mir den Absender angesehen.
Liebe Andrella, du hast mir so eine Freude gemacht!
Herzlichen Dank!




Ich freu mich so über meine beiden Tücher,
dass ich sofort die halbe Küche um- und aufgeräumt habe, damit die beiden einen schönen Rahmen haben.

Vielen lieben Dank ihr beiden.

Ich finde es so schön, was in den letzten zwei, drei Jahren, seit ich diesen Blog führe,
für gute Dinge passiert sind.
Wieviel liebe Menschen mir schreiben, mich beschenken und hier kommentieren.
Auch den vielen stillen Lesern möchte ich danken.
Das sage ich euch viel zu selten:

Ich finde es toll für euch zu bloggen!

Liebste Grüße und ein herrliches Wochenende
eure epipa


PS. gespült wird gemeinsam





Kommentare: