Donnerstag, 11. Juni 2015

Little Summer Sweater {in Progress}

Mein Manuskript für mein neues Buch ist in den letzten Tagen fertig geworden.
Jetzt beginnt die nächste Phase, die Arbeit am Layout.
Es ist immer wieder sehr aufregend und spannend zu erleben,
wie die vielen kleinen Puzzleteilchen zu einem großen Ganzen werden.
Doch bis dahin:

Zeit für Neues.




Für ihren neuen Lieblingspullover stöberte meine Tochter in meinen Wollregalen
nach ihren Lieblingsfarben.
Sie entschied sich für frisches Weiß und einen warmen Lavendelton.

Mit einem Maßband und einem Pullover in der gewünschten Größe als Anhaltspunkt 
setzte ich mich in unseren schönen Ohrensessel neben dem Sideboard 
und begann mit den Rechenarbeiten.

Da macht das dann auch Spaß - wenn ich aber an die Mathestunden damals in der Schulzeit denke...
Schön, das kariertes Papier so viele Möglichkeiten für graphische Muster bietet.
Meine Mathehefte waren stets nett verziert.




Meine Tochter wünschte sich den Ausschnitt geschlossen, also ohne Knopfleiste,
was sich sehr schön mit einem elastischen Rollbündchen lösen lässt.




Inzwischen sind schon ein paar Reihen dazu gekommen.

Ich stricke, wann immer es möglich ist:
Wenn ich auf dem Parkplatz warte, bis die Schul- oder Klavierstunde zuende ist,
tagsüber ein paar Reihen, wenn das Geschirr gespült oder die Waschmaschine eingeschaltet ist
und der Kleinste ganz versunken mit seinen Autos spielt,
auf der Terrasse, wenn die Sonne scheint 
und ich eine Tasse Schwarztee mit einem Schuss Milch zur Nachmittags-Halbzeit trinke 
und Abends bei einem Hörbuch-Krimi.




Doch bevor ich mich von A nach B plaudere, zurück zum Post.

Ich verbringe also jede freie Sekunde, Minute oder Abendstunde am Projekt Sommer Pullover
und kann es kaum erwarten, bis er endlich fertig vor mir liegt.
Gestrickt wird mit Nadelstärke 4,5 - es kann also noch ein bisschen dauern.

Ich brauche nur 
*Nnnnnnnnnnnnnnggggg*
etwas Geduld und ein paar mehr freie Minuten.
Wünscht mir Glück!

Ganz liebe Grüße
eure epipa



Wolle: Schurwollgarn vom Merinoschaf
Bild: eines meiner liebsten kids portraits vom Sommer, entstanden nach diesem Shooting
Strickutensilien-Beutel: ein superliebes wunderschönes Geschenk aus dem Bloggerversum.
Dann hoffe ich mal, das das Sprüchlein stimmt und wünsch euch alles Liebe.


Kommentare:

  1. Der Pulli wird bestimmt toll! Ich finde es super, dass du dir immer selbst die Muster überlegst. Ich stricke, häkle und nähe schon sehr lange, bin in der Hinsicht aber wirklich faul. Ich mag es, wenn ich ein Muster für genau die richtige Wolle vorgegeben habe, das macht es für mich viel entspannter! Deswegen bin ich umso gespannter, was auf dem Projekt wird!
    Ganz liebe Grüße aus Ninas Hus**

    AntwortenLöschen
  2. Liebe epipa,
    ich habe mir dein Buch (endlich) gegönnt. Heute wurde es geliefert. Es ist einfach wundervoll. Du kannst so stolz auf dein Werk sein, du hast sehr stimmige Fotos dazu gemacht und wunderbare Projekte ausgewählt. Auf ein zweites Epipabuch freu ich mich schon jetzt sehr.
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sascia,
    der Pulli wird bestimmt ganz wundervoll! Bei dem Anblick der Wolle hoffe ich so sehr das du irgendwann wieder welche im Programm hast...
    ganz liebe andrellagrüße
    P.S.: Jaaaa jeder liebt ein Mädchen das strickt :)

    AntwortenLöschen
  4. I so love your style and creations.I noticed your first book is not ever been published in English? I may have missed it.Congratulations on the coming of your new book.I wish you the Best.

    AntwortenLöschen
  5. Ein wundervolles Material und ich bin schon gespannt, wie das Prachtexemplar fertig aussehen wird. Zur Zeit verstricke ich Wolle aus Seide mit Leinenen ... Und gucke einmal wohin mich das führt. Ich stricke nämlich einfach ohne Anleitung drauflos! ;)

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich schon auf das Ergebnis.
    Vielleicht inspiriert es mich, im Sommerurlaub auch mal wieder zu stricken.

    Liebe grüße, Kate

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Farben hat deine Tochter sich ausgesucht. Ich bin sicher das es ein ganz toller Pullover wird.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  8. Meine Bewunderung für so viel Energie! Ich bin schon richtig gespannt auf dein Buch und allgemein die EMF-Vorschau. Aber erst einmal viel Freude beim Stricken!
    Linnea

    AntwortenLöschen
  9. Wünsche ich dir! Und ich kann es auch kaum erwarten ;O))) Der Spruch auf dem Beutel ist schön :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  10. Meine Güte,
    auf was für einen Inspirierenden Blog bin ich den hier gelandet? Ich bin ganz hin und weg. Toll, bei Dir gefällt es mir wirklich richtig gut. Auch wenn Du jetzt schon für mich eine teure Nummer warst. Habe mir während des surfens bei Dir 200m Baumwollleine bestellt und Dein Buch geht aufs A....n Konto meines Mannes, hihi. Bin schon ganz gespannt drauf. Ich bin wirklich ganz begeistert von Deinem Blog und komme bestimmt ganz oft vorbei.Der neue Lieblingspullover Deiner Tochter wird bestimmt auch ganz entzückend.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen