Montag, 18. Juli 2011

Anleitung Bonbon Granny



Wie ich sie häkle.

Du brauchst:
Reste von Baumwollgarn (hier Garn: Schachenmayr Catania, Schöller & Stahl Limone)
Häkelnadel Nadelstärke: 3,5

fertige Größe: ca. 13 x 13 cm

Kürzel:
LM = Luftmasche
KM = Kettmasche
Stb = Stäbchen
fM = feste Masche

Ein Klick auf die Bilder vergrößert die Ansicht.


Beginn
6 LM anschlagen und mit einer KM zum Ring schließen.
3  LM, 1 Stb, 1 LM, 1 Stb, 1 LM ... usw., bis ingsesamt 12 Stäbchen in den Ring gehäkelt sind.
Den Ring mit einer KM schließen







Neue Farbe
3 LM, in jede der zuvor gehäkelten grünen LM nun 2 Stb. häkeln, dann 1 LM,
2 Stb., 1 LM,
2 Stb., 1 LM ... usw.,
bis zum Rundenende.
Ring mit einer KM schließen



Das sollte dann so aussehen.


Neue Farbe - und Ecken einarbeiten
3 LM, in jede der zuvor gehäkelten weißen LM nun 1 Stb häkeln, dann 1 LM, = halbe Ecke (wird erst bei Rundenende geschlossen)
2 Stb., 1 LM,
2 Stb., 1 LM
2 Stb., 1 LM, 2 Stb. 1 LM = 1. Ecke
2 Stb., 1 LM,
2 Stb., 1 LM
2 Stb., 1 LM, 2 Stb. 1 LM = 2. Ecke
so fortfahren, bis zum Rundenanfang. In vorhandene halbe Ecke (bei Rundenanfang gehäkelt) 2 Stb, 1 LM und mit KM die Runde schließen.
In Jeder Ecke sollten nun 4 Stb, getrennt durch 1 LM gehäkelt sein.

Neue Farbe - wie rosa Runde arbeiten
3 LM, in jede der zuvor gehäkelten rosa LM nun 1 Stb häkeln, dann 1 LM, = halbe Ecke (wird erst bei Rundenende geschlossen)
2 Stb., 1 LM,
2 Stb., 1 LM
2 Stb., 1 LM,
2 Stb., 1 LM, 2 Stb. 1 LM = 1. Ecke
2 Stb., 1 LM,
2 Stb., 1 LM
2 Stb., 1 LM,
2 Stb., 1 LM, 2 Stb. 1 LM = 2. Ecke

so fortfahren, bis zum Rundenanfang. In vorhandene halbe Ecke (bei Rundenanfang gehäkelt) 2 Stb, 1 LM und mit KM die Runde schließen. 

In jeder Ecke sollten nun 4 Stb, getrennt durch 1 LM gehäkelt sein.


Neue Farbe - ab jetzt nur noch Stb. arbeiten, ohne LM - ausser in den Ecken
3 LM, 2 Stb. = halbe Ecke (wird erst bei Rundenende geschlossen)
9 Stb,
3 Stb, 3 LM, 3 Stb. = 1. Ecke
9 Stb
3 Stb, 3 LM, 3 Stb. = 2. Ecke
so fortfahren, bis zum Rundenanfang. In vorhandene halbe Ecke (bei Rundenanfang gehäkelt) 3 Stb,
1 LM und mit KM die Runde schließen.
In jeder Ecke sollten nun 6 Stb, getrennt durch 3 LM gehäkelt sein.



Das sollte dann so aussehen. 
 










Neue Farbe - wie gelbe Runde arbeiten
3 LM, 2 Stb. = halbe Ecke (wird erst bei Rundenende geschlossen)
14 Stb,
3 Stb, 3 LM, 3 Stb. = 1. Ecke
14 Stb
3 Stb, 3 LM, 3 Stb. = 2. Ecke
so fortfahren, bis zum Rundenanfang. In vorhandene halbe Ecke (bei Rundenanfang gehäkelt) 3 Stb, 1 LM und mit KM die Runde schließen. 
In jeder Ecke sollten nun 6 Stb, getrennt durch 3 LM gehäkelt sein.

Gleiche Farbe - Granny Square mit fM versäubern
in jedes zuvor gehäkelte Stb. eine fM häkeln
= 20 fM
6 fM = 1. Ecke
20 fM
6 fM = 2. Ecke
so fortfahren, bis zum Rundenanfang.
Mit KM Runde schließen.



Wenn alles fertig ist, sollten die die Ecken so aussehen.
Jetzt nur noch Fäden vernähen und in Form bügeln.

Wer größere (oder kleinere) Grannys mag, kann die Stäbchenrunden beliebig weiter fortführen (oder weglassen). Zum Schluss immer mit einer Runde fester Maschen versäubern. Das sieht beim Zusammennähen einfach schöner aus und gibt in sich noch einmal Formstabilität.









Meine Anleitungen (Bilder, Maß- und Strickangaben etc.) und die daraus entstehenden Produkte
sind ausschließlich für den privaten, nichtkommerziellen Gebrauch bestimmt!
Ich teile meine Ideen gerne mit euch, macht anderen einfach eine Freude.
Copyright by www.epipa.de, bzw. http://epipa.blogspot.com

Kommentare:

  1. danke fuer die anleitung zu deinem bonbon granny, das muster werde ich demnaechst ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. danke für die tolle anleitung.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  3. Hej Epipa,

    die Grannys sind wirklich zu "süß"!!! Eine schöne Farbkombination!!!

    Ich musste sehr schmunzeln, da wir den Wasserhahn entsorgt haben... ich kann ihn nicht mehr streicheln... ABER ich weiß, was Du meinst!!! Ich liebe den neuen Wasserhahn umso mehr!!!!

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Epipa,

    toll, ich freu mich über deine Anleitung und werde sie demnächst auch gleich ausprobieren, hab da auch schon einen Gedanken im Kopf wofür ich sie dann verwenden könnte ... ich werd´s dir dann zeigen :-))

    Liebe Grüße
    Doreen de *wolleliese*

    AntwortenLöschen
  5. Eine ganz, ganz tolle Anleitung. Vielen Dank. Ich bin ja Granny-Anfänger und leider noch nicht so ganz auf der Höhe. Deshalb hänge ich jetzt in Runde 5 fest, und weiss nicht, wo ich die 11 Stäbchen hineinhäkeln muss. Ich bin eine Katastrophe ;o) Kannst du mir bitte sagen, wo ich hineinstechen muss??? Nicht lachen, wie gesagt, ich fange an und bin zu ehrgeizig, um aufzugeben. Liebe, liebe Grüße, Sylke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sylke,
    die 11 Stb sind zwischen den Ecken. Du häkelst also die 3 LM, dann die 2 Stb. und gleich in das nächste der weißen Stb ein gelbes Stb.
    Zuvor mussten alle Stb in die LM eingehäkelt werden, ab der gelben Runde kommt in jede Masche ein Stb.
    ... Ich hoffe, ich hab es jetzt verständlicher geschrieben?
    Wenn du das Bild anklickst, erscheint es größer. Da siehst du es auch ganz schön.
    Wenn du nicht klar kommst, dann schreib mir nochmal. Ich schick dir dann ein Bild, bzw. Zeichnung.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Fantastic! I added you to my favorites!

    AntwortenLöschen
  8. Oh vielen lieben Dank. Ich werde mich gleich nach der Arbeit daran setzen und es versuchen. Vielleicht platzt der Knoten ja :o) Liebste Grüße, Sylke

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für diese Anleitung und dafür dass du dir für uns so viel Mühe gegeben hast ;-)

    LG
    SelMama

    AntwortenLöschen
  10. Oh vielen Dank für die Nachfrage. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich einfach zu dusselig bin und wirklich ein Brett vor dem Kopf habe. Ich habe gestern Abend so lange immer wieder versucht, diese 11 Stäbchen hinzubekommen (bei mir sind es definitiv mehr, obwohl mein Granny GENAU so aussieht, wie deines. Es ist zum Mäusemelken :o) Liebstens, Sylke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sylke,
    da war ein kleiner Zählfehler meinerseits dabei. Ich habe ihn korrigiert und auch noch ein detaillierteres Bild eingefügt. Jetzt sollte es klappen.
    :o) Danke fürs Nachfragen!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Soooo, abschließend möchte ich kurz Danke sagen. Ich habe es jetzt so gehäkelt und das hat wunderbar geklappt. Dementsprechend wunderbar sieht´s auch aus. Toll. Danke für die Mühe und für´s Erklären. Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sascia,
    Hab deine tolle Anleiting bei
    Deze is ook leuk verlinkt.

    lg Rein

    AntwortenLöschen
  14. Very nice work! The colours are beautitul. Thanks for the tutorial!
    Linda

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ein sehr schönes Grannymuster. Ich glaube, damit könnte ich besser klarkommen, als mit dem klassischen Granny. Letzteres driftet bei mir immer nach rechts unten ab und wird dann immer schiefer, je größer ich häkele. Vielen Dank

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, ein wunderschönes Grannymuster. Da ich für 2012 mir vorgenommen habe eine Granny-Decke zu häkeln, werde ich bestimmt dieses Muster verwenden.
    Lieben Dank
    Nettbag
    nettbag.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Epipa,


    ich fand durch Zufall deine Seite und blieb an hier haften. Ich lese sie rückwärts und bin jetzt angekommen!
    Deine Ideen sind wunderschön und zaubern ein Lächeln in mein Gesicht.
    Die Granny werde ich mal versuchen, denn so eine Decke war schon immer mein Traum!
    Danke für die Einblicke in deine Welt!

    Herzliche Grüße

    Sylvie

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Epipa,
    ich liebe diese Decke - leider komme ich einfach nicht auf 20 feste Maschen in der letzten Runde - was mache ich nur falsch. Über eine Antwort würde ich mich freuen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Daniel, die 20 festen Maschen beziehen sich auf die Stb der Vorrunde. Die Maschen in den Ecken sind dabei nicht mitgezählt. Ich denke du hast ganz richtig gehäkelt, wenn du alles so nachgearbeitet hast, wie ich geschrieben habe. Wahrscheinlich hast du die Ecken mitgezählt?
      Hier hat jede für sich noch mal 6 Maschen.

      Wenn du auf eine andere Anzahl kommst, wird sich wahrscheinlich ein Fehler in einer der früheren Reihen eingeschlichen haben. Wenn das Granny Square dann trotzdem gut aussieht, und du schon viele gemacht hast, dann lass sie einfach so und häkle einfach mit deiner Maschenzahl weiter.
      Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

      Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Das geht mir genauso, teils hab ich "nur" 19 feste Maschen, aber das Granny ist dadurch nicht windschief. Ich denke ich habe in einer der Reihen davor irgendwo einen Fehler gemacht!
      6 Stück sind schon mein - auf die nächsten ca 140 *gg*

      Löschen
    3. wenn das gut aussieht, dann lass es einfach so ;o)
      viel Spaß mit den nächsten 140 ;o)

      Löschen
  19. I love the pattern & colors. I cannot get translator to work. Do you have it in English?

    AntwortenLöschen